Geld verdienen als DJ in Corona Zeiten

Die Zeiten sind hart. Es darf nicht gefeiert werden das öffentliche Leben fährt herunter. Es betrifft hier ganz besonders die Veranstaltungsbranche. Wir waren die ersten die nicht mehr Arbeiten durften und werden auch die letzten sein, die wieder mit der Arbeit (Partys, Feste und Veranstaltungen) beginnen dürfen. Da fragt man sich doch, wie soll ich Geld verdienen als Musiker trotz Corona?

Viele stellen sich in dieser Zeit die Frage, wie man da an Geld kommen soll? Fast alle DJ Kollegen haben ein Transporter oder zumindest einen Anhänger, oder großen Kofferraum. Damit könnte man als Umzugshelfer oder Transporteur seine Dienste anbieten. Andere Streamen (kostenpflichtig oder kostenlos) Ihre Partymusik im Internet. So bleibt man im Gespräch.

Ich meine aber was anderes. Als DJ ist man fast jedes Wochenende unterwegs auf Hochzeiten, Geburtstagen und vielen anderen Festen. Da hat man sich ein gewisses Einkommen und auch Kundenstamm aufgebaut. Womit kann man jetzt also diese Lücke schließen und ggfs. eine neue Einkommensquelle eröffnen.

Andere wiederum sagen dem DJ Business auf wiedersehen und verkaufen Ihre gesamte Technik.
Wir bleiben jetzt aber mal bei dem Fall, wenn nach Corona wieder alles so langsam anläuft und die ersten Partys gefeiert werden dürfen. Was kann man nun machen um etwas Geld nebenbei zu verdienen, oder genauer gesagt womit kann ich Geld verdienen als DJ in Coronazeiten?

Hier sind zum Start ganz allgemein 7 Strategien mit denen man im Internet Geld verdienen kann.

Ich möchte hier noch weitere tolle Ideen vorstellen:

Geld verdienen mit T-Shirts

Erstellen Sie z.B. ein tolles, lustiges, oder emotionales Design mit Canva und laden es z.B. bei Spreadshirt oder anderen Anbietern hoch und verkaufen dann die T-Shirts.

Podcast eröffnen

Es gibt viele Ideen für einen Podcast z.B. liest jemand nur aus einem Buch vor für ca. eine Stunde und nennt ihn Einschlafen Podcast. Total simple wird aber gut angenommen. Schauen Sie sich die Podcast Charts genauer an. Was ist gerade heiß, was wird oft gehört, wie kann ich mein Wissen in so einen Podcast umwandeln. Dieses Buch soll Ihnen dabei unter die Arme greifen.

Geld verdienen mit eigenen Videokursen

Ähnlich wie beim Podcast, nur das Sie Ihr Wissen jetzt in einen Videokurs umwandeln und diesen über Udemy oder Ihre eigene Webseite verkaufen können. Wie macht man das? Sie filmen Ihren Desktop (Präsentation) und erklären etwas dabei, oder Sie stellen sich selber vor die Kamera und zeigen wie sie z.B. etwas reparieren.

Autor werden KDP

Erstellen Sie ein Ebook oder ein Taschenbuch und laden es auf Amazon hoch. Wie Sie gefragte Themen für ein Buch finden, wird Ihnen hier gezeigt.

Ebay Kleinanzeigen

Zu Hause mal wieder aufräumen, alles was Sie 1 Jahr lang nicht genutzt haben, stellen Sie bei Ebay Kleinanzeigen rein und verkaufen es. So kommen auch einpaar Euro zusammen.

Geld verdienen mit Youtube

Erstellen Sie unendlich viele Videos die für Sie wie kleine Bienen den Honig zu Ihnen bringen. Nein ohne Quatsch, erstellen Sie hilfreiche Videos (müssen auch nicht lang sein) und verlinken Sie auf Affiliate Produkte in der Videobeschreibung.

Geld verdienen mit eigenen Fotos (Stockfotografie)

Mittlerweile sind die Handykameras schon so gut, dass Sie damit richtig gute Fotos hinbekommen. Laden Sie Ihre Bilder z.B. bei Shutterstock, Adobe Stock, iStock oder Alamy hoch und warten auf die Einnahmen. Klar, um so mehr Bilder Sie hochladen, um so höher die Einnahmen.

Geld verdienen mit digitalen Dienstleistungen auf Fiverr

Sie können gut übersetzen, Logos erstellen, Videos bearbeiten, Musik erstellen, ein Instrument spielen, gut singen, oder, oder, oder. Dann sollten Sie sich und Ihre Dienstleistung bei Fiverr anmelden.

Affiliate Marketing

Sowas ähnliches haben Sie bestimmt schon öfter gemacht. Hier ein Beispiel: Hey wir haben letztens einen neuen Staubsauger gekauft, der ist viel besser als der alte und kommt in jede noch so kleine Ecke. Den musst du dir auch holen. Das ist Empfehlungsmarketing auch Affiliate Marketing genannt. Genau das kann man auch im Internet machen.

Musikproduktion mit Ableton Live

Erstellen Sie Ihre eigene Musik mit Ableton Live. Ob es nun eigene Hintergrundmusik, oder ein neuer Ballermannhit wird. Ihrer Idee und Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Laden Sie die fertigen Musikstücke kostenlos als wav oder Mp3 bei Soundcloud hoch, oder erstellen Sie ein kleines Video und laden Ihre Musik inkl. Musikvideo bei Youtube hoch. Wenn Sie genug Zuhörer haben, können Sie überlegen ein erstes Album oder eine Single zu verkaufen.

Songproduktionen mit Ableton Live – Von der Saat bis zur Ernte (2. Auflage)
  • Schritt für Schritt Leitfaden zur erfolgreichen Songproduktion
  • Strukturierte Anleitungen für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • Vorgehensweisen und Strategien erfahrener Musikproduzenten
  • Praktische Tipps zum „Fertig kriegen“ von Musikstücken
  • Neue Ideen und zeitsparende Tricks für Profis – auch für Anwender von anderen DAWs geeignet